26.11.2017

Keine Punkte für die GISA LIONS

Im letzten Heimspiel im Jahr 2017 für die GISA LIONS hieß der Gegner TUS Bad Aibling Fireballs. Das Spiel war intensiv, aber die Gastgeberinnen spielten nur phasenweise konzentriert und sicher. Die Gäste hingegen nutzten genau diese Schwäche der GISA LIONS aus und spielten selbst ausgeglichen und … [mehr]

24.11.2017

Wiedersehen mit alten Bekannten

Am Samstag begrüßen wir die Fireballs aus Bad Aibling in der ERDGAS Sportarena. Der aktuelle Tabellenfünfte ist eine der positiven Überraschungen der Liga. Neu im Team sind seit dieser Saison die ehemaligen Löwinnen Lauren Engeln und Alina Hartmann. [mehr]

20.11.2017

GISA LIONS müssen NIEDOLAge verkraften

An den letzten beiden Spieltagen vor der Länderspielpause konnten die LIONS zeigen, was in ihnen steckt. Über die letzten zwei Wochen galt es diese Form zu konservieren. Die GISA LIONS fuhren zu einem Gegner, der genau wie die Löwinnen nicht optimal in die Saison startete.  [mehr]

17.11.2017

GISA LIONS wollen Trend fortsetzen

Nachdem die Löwinnen die letzten beiden Spiele vor der Länderspielpause erfolgreich gestalten konnten, hatten die Coaches und die Mannschaft die Herausforderung diese Form über die vergangenen Tage zu wahren, denn mit der Partie in Saarlouis starten die GISA LIONS in den Jahresendspurt.  [mehr]

05.11.2017

Mit einem Sieg in die Pause

Am 8. Spieltag der 1. planet photo DBBL empfingen die GISA LIONS SV Halle zum zweiten Mal innerhalb von 11 Tagen die Chemnitz ChemCats. Die Gastgeberinnen hatten sich viel vorgenommen, denn es galt Revanche zu nehmen für das Pokal-Aus am 25.10.17. [mehr]

03.11.2017

ChemCats zum Zweiten

Am Samstag empfangen die GISA LIONS die ChemCats zum achten Spieltag der planet.photo DBBL. Die Hallenserinnen möchten die Pokalniederlage aus ihren Köpfen verdrängen. Durch den Sieg in Marburg, am vergangenen Wochenende, sollten sie den dafür nötigen Aufwind haben. [mehr]

30.10.2017

Erleichterung

Der Stein vom Herzen der GISA LIONS SV Halle fiel am Samstagabend 20:50 Uhr in Marburg. Das Team strömte zusammen und lag sich in den Armen, René Spandauw riss die Arme in die Höhe. Gerade hatten die Erstligabasketballerinnen aus Halle völlig überraschend mit 69:72 gegen den BC Marburg gewonnen.  [mehr]

27.10.2017

Déjà vu zum Zweiten - leider!

Die GISA LIONS SV Halle sind raus aus dem Pokal. Die nüchterne Bilanz nach 40 Minuten gegen den Ligakonkurrenten aus Chemnitz vor heimischer Kulisse hieß 61:89.  [mehr]

24.10.2017

Déjà vu

Dass die aktuelle Saison noch nicht dem entspricht, was sich Management, Trainer, Team, Sponsoren und Fans gewünscht haben und worauf den gesamten Sommer hingearbeitet wurde, ist hinlänglich bekannt.  [mehr]

22.10.2017

Im Strudel

Eine ganz bittere Niederlage mussten die GISA LIONS SV Halle am Samstagabend vor rund 450 Zuschauern hinnehmen. Während sich der TK Hannover in einen Rausch spielte, befanden sich die GISA LIONS eher in einem Strudel - einem Strudel aus Fehlwürfen, Ballverlusten und defensiven Stellungsfehlern. Mit … [mehr]