20.10.2017

Von Beginn an wach

Der Gast des 6. Spieltags kommt aus der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Der Turnklub gilt in dieser Saison als einer der Geheimfavoriten und ist mit zwei Siegen (Heidelberg und Marburg) und zwei Niederlagen (Bad Aibling und Saarlouis) auf einem soliden sechsten Tabellenplatz. [mehr]

13.10.2017

GISA LIONS wollen zum Erfolg finden

Wenn die GISA LIONS SV Halle am Sonntag nach Nördlingen reisen, dann ist eines klar – sie wollen das Spiel gegen Herne vom letzten Wochenende vergessen machen. Die Reboundstärke war zuletzt verloren gegangen und auch Würfe außerhalb der Zone fanden so gut wie nie ihr Ziel. Daran haben René Spandauw … [mehr]

09.10.2017

Mental nicht wirklich bereit

So beschrieb Brittany Hrynko, Spielmacherin der GISA LIONS SV Halle, eine Ursache der vermeidbaren Niederlage gegen den Herner TC am Sonntagnachmittag in der ERDGAS Sportarena. Doch der Reihe nach: [mehr]

06.10.2017

Besuch aus dem Ruhrpott

Zum 3. Heimspiel der aktuellen Saison empfangen die GISA LIONS die Mannschaft des Herner TC. Das Team aus dem Ruhrgebiet konnte von den ersten drei Spielen zwei gewinnen. Herne hat ähnlich wie die GISA LIONS sein Gesicht zur letzten Saison in weiten Teilen geändert. So steht nur noch eine Spielerin … [mehr]

05.10.2017

LIONS unterliegen dem deutschen Meister

Die GISA LIONS haben das Spiel beim deutschen Meister in Wasserburg mit 82:74 verloren. Leider mussten die Hallenserinnen ohne ihre Kapitänin Kimberly Pohlmann bestehen, die sich am 2. Spieltag eine Außenbandverletzung zuzog.  [mehr]

02.10.2017

GISA LIONS reisen zum Meister

Nicht einmal 72 Stunden nach dem Abpfiff des Spiels gegen Göttingen reisen die GISA LIONS von der Saale an den Inn. Dort wartet kein geringerer als Serienmeister TSV Wasserburg. Das neue Team von Laura Hebecker, die verletzungsbedingt ausfällt, startete mit einem deutlichen Sieg gegen Bad Aibling … [mehr]

01.10.2017

GISA LIONS holen ersten Sieg der Saison

Am 2. Spieltag, im 2. Heimspiel belohnen sich die GISA LIONS SV Halle mit einem hart umkämpften 64:52-Sieg gegen Aufsteiger, die BG 74 Veilchen aus Göttingen. Die Partie war wichtig für das Team von der Saale. Die Göttingerinnen hatten am 1. Spieltag bereits ihren ersten Saisonsieg einfahren … [mehr]

29.09.2017

Erst der Aufsteiger, dann der Meister

Am Samstag empfangen die GISA LIONS SV Halle den Aufsteiger aus der 2. DBBL Staffel Nord – die BG 74 Veilchen aus Göttingen. Nach dem schweren Spiel gegen die Rutronik Stars aus Keltern kommt am 2. Spieltag eine neue Rolle auf das Team von René Spandauw zu, nämlich die des Favoriten.  [mehr]