24.11.2017

Wiedersehen mit alten Bekannten

Am Samstag begrüßen wir die Fireballs aus Bad Aibling in der ERDGAS Sportarena. Der aktuelle Tabellenfünfte ist eine der positiven Überraschungen der Liga. Neu im Team sind seit dieser Saison die ehemaligen Löwinnen Lauren Engeln und Alina Hartmann. Nach der schweren Verletzung ihrer Aufbauspielerin Lena Bradaric sagten viele „Experten“ schwere Zeiten für die Feuerbälle voraus. Diesen Meinungen zum Trotz spielen sie eine starke Hauptrunde. Die Fireballs siegten unter anderem in Saarlouis oder gegen Hannover. Zuletzt fegten sie Heidelberg mit 96:68 aus der Halle.

Doch die GISA LIONS haben keinen Grund ängstlich in die Partie zu gehen. Vor der Länder-spielpause konnte das Löwenrudel einen Aufwärtstrend verzeichnen und endlich zeigen was in ihm steckt. Im letzten Spiel fiel man allerdings eigenen Unkonzentriertheiten zum Opfer. Hoffnung sollte geben, dass sich das Löwenrudel viele Wurfchancen erspielen kann (78 Versuche aus dem Feld für die LIONS in Saarlouis, der Gegner warf 64 mal).

Zurück zu News