VON LYSANN KAIRIES

Das Leben ist Veränderung und diese Weisheit trifft auch im Sport zu. Leider verbinden sich damit nicht immer nur positiven Nachrichten. Die GISA LIONS SV Halle vermelden bedauerlicherweise die Vertragsauflösung mit Inken Henningsen. Die 27-Jährige bat darum, da sie nach reiflicher Überlegung beschlossen hat, ihre Basketballschuhe an den Nagel zu hängen. Die Verantwortlichen der LIONS bedauern diesen Schritt und wünschen Inken alles erdenklich Gute für ihren weiteren Lebensweg.