LIONS news
  1. MZ zu Sieg der GISA LIONS
  2. GISA LIONS vs BG 89 Avides Hurricanes
  3. Sieg gegen BG 89 AVIDES HURRICANES – fotografische Nachlese
  4. Gegen BG 89 AVIDES Hurricanes behauptet
  5. Hurricanes zu Gast in der ESA

GISA LIONS SV HALLE

Seit dem Wiederaufstieg in die erste Bundesliga spielten die LIONS bis auf die Saison 16/17 immer in den Playoffs um die deutsche Meisterschaft. Der Höhepunkt der Teamgeschichte war mit Sicherheit der Finaleinzug in der Saison 2011/12.

Seit der Spielzeit 2013/14 spielen die Löwinnen in der ERDGAS Sportarena im Stadtteil Halle-Neustadt. Diese fasst bis zu 1200 Gäste und gilt als eine der modernsten Hallen der 1. DBBL (Damen Basketball Bundesliga).

Erster Geschäftsführer der Halle LIONS Basketball GmbH war Ralf Gonschorek er führte das Unternehmen bis 2014, sein Nachfolger war Lucas Balser. 2015 übernahm Dr. Cornelia Demuth die Führung.

Die GISA LIONS SV Halle sind das Damen-Basketball Bundesliga Team aus der Saalestadt. Seit der Saison 2017/18 tragen sie den Namenssponsor GISA GmbH in ihrem Namen.

Seit Juni 2018 ist Lysann Kairies die Geschäftsführerin der Halle LIONS Basketball GmbH.

In der Saison 2018/19 werden die GISA LIONS von José Araujo trainiert. Zuletzt arbeitete er in der ersten portugiesischen Liga bei „Olivais Futbol Clube“.  Nach dem leider in der vergangenen Spielzeit nicht abzuwendenden Abstieg in die 2. Bundesliga Nord werden der Head Coach und sein Team die sofortige Rückkehr in die höchste Spielklasse in Angriff nehmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen